Schlaf

Schlaf

Im Dunkeln schlafen – maximale Erholung dank Melatonin

Erholsamer Schlaf ist der Schlüssel für Leistungsfähigkeit im Berufsleben und Wohlbefinden im Alltag. Dafür, dass sich der Körper während des Schlafens auch wirklich erholt, ist Dunkelheit besonders wichtig. Auch die Gefahr von Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes können durch den Schlaf während absoluter Dunkelheit reduziert werden.

Yoga

Yoga

HIIT-Yoga – Fitness trifft Entspannung

Als HIIT-Yoga wird die Kombination aus körperlich forderndem Intervalltraining und Yogaübungen bezeichnet. Während der Intervallphasen wird der Körper stark belastet, um Muskelmasse aufzubauen und die Ausdauer zu fördern. Die Yogaübungen dienen der Muskeldehnung und der inneren Entspannung.

Meditation

Meditation

Transzendentale Meditation – Entspannen, ohne nachzudenken

Transzendentale Meditation wurde in den 1950er Jahren von dem Inder Maharishi ins Leben gerufen. Gelehrt wird die Meditationstechnik nur im persönlichen Kontakt zwischen Lehrer und Schüler. Über ganz Deutschland verteilt finden sich Kurse, in denen Transzendentale Meditation praktiziert wird. Zentraler Punkt der Methode ist das ständige Wiederholen eines Mantras.